Flüchtiges von Dauer

Was wie ein Widerspruch klingt, wird wahrnehmbar und spürbar, wenn man die Bilder der Künstlerin Gabriele Nold etwas länger als einen Moment in Augenschein nimmt. Schwarz-weiße Fotografien der sechziger und siebziger Jahre dienen der Malerin als Motivvorlagen für ihre Arbeiten. Die Bilder zeigen Schnappschüsse, Szenen aus dem Leben, Alltagsmomente.

Gerade indem die Malerin ihr Personenensemble selten in Klarheit und Komplettheit auf die Leinwand ruft, statt dessen viel öfter fragmenthaft, schemenhaft, überlagert von transparenten, ausgetilgt von deckenden Farbschichten, konterkariert von freigelassenen Stellen, Flecken, Rinnspuren, gerade so kitzelt sie die Neugierde des Betrachters, weckt sie Gedanken, Einfühlungen, Assoziationen, bis dieses ganze Geflecht am Ende in nachhaltige Faszination umschlägt.
Dr. Roland Held

Zeit der Kindheit #6, 2017, Acryl und Collage auf Leinwand, 20 x 30 cm

12. Mai bis 11. August 2024

Eröffnung
am Sonntag, 12. Mai 2024 um 11.00 Uhr
Einführung Dr. Roland Held

Öffnungszeiten
Mi bis Fr 15:00 - 19:00 Uhr
Sa/ So und an Feiertagen 11:00 - 18:00 Uhr

Museum Stangenberg Merck/ Artificium
Helene-Christaller-Weg 13
64342 Seeheim-Jugenheim

www.mstm.info
Telefon: 06257 - 905361
Parkplätze am Haus

KUNST KANN... 1974 -2024

50 Jahre BBK Darmstadt

22. Juni bis 14. Juli 2024

Vernissage Designhaus Darmstadt
am Freitag, 21. Juni 2024 um 18.00 Uhr

Im Designhaus präsentieren 34 Künstler und Künstlerinnen ihre Arbeiten.
Gabriele Nold zeigt ihr Diptychon "Seeadler".

Öffnungszeiten
Do 18.00 bis 21.30 Uhr
Sa/ So 11.00 bis 18.00 Uhr

Designhaus Darmstadt
Eugen-Bracht-Weg 6
64291 Darmstadt

Weitere Werke von insgesamt 78 KünstlerInnen sind an fünf weiteren Orten zu besichtigen.
Details dazu auf der Website des BBK Darmstadt Südhessen:
www.bbk-darmstadt.de



CityLab

Im CityLab als zentralem Anlaufpunkt in der Wilhelminenstraße 25 finden diverse Aktivitäten zur 50-Jahr-Feier statt. Interessierte können sich über die Arbeit des BBK und dessen KünstlerInnen informieren.

Skizzen- und Künstlerbücher im CityLab


Mittwoch, 3.7.24 von 16.00 Uhr bis 18.00 Uhr

Wir bringen unsere "Alltagsschätze" mit. Skizzenbücher, die von Reisen erzählen. Künstlerbücher, die einem Thema viele verschiedene Seiten abgewinnen.
Mit Christine König, Johanna Krimmel, Eva Leitschuh, Gabriele Nold und Hans Schlappa.

Sommerausstellung

Die Galerie DAS BILDERHAUS in Frankfurt zeigt farbenfrohe Arbeiten von Ilona Metscher, Gabriele Nold, Reda Richter, Aljandra Vargas, Claudia Weber und Ursula Zepter. Außerdem Skulpturen der Jugend-Kultur-Werkstatt Falkenstein.

Die Ausstellung wird kuratiert von Jutta Uhlendorf-Baier.

Tee I, 1999, Acryl und Collage auf Leinwand, 33 x 24 cm

8. Juli bis 18. August 2024

Vernissage
am Sonntag 7. Juli 2024 um 19.00 Uhr
Finissage
am Sonntag 18. August 2024 um 18.00 Uhr

Während der Sommerausstellung finden wöchentlich BILDERHAUSKONZERTE im Garten der Galerie statt. Einzelheiten entnehmen Sie bitte der Galerie-Website.

Öffnungszeiten
So von 12:00 bis 14:00 Uhr
Mo von 16:00 - 19:00 Uhr und nach Vereinbarung: 0178 4950081 oder
jutta.baier@das-bilderhaus.de

Galerie
DAS BILDERHAUS
Hermannstrasse 41
60318 Frankfurt
www.das-bilderhaus.de